Nicolaus-August-Otto-Schule
Pestalozzi-Straße
56355 Nastätten

auf der Karte anschauen

06772 93050

anrufen

verwaltung@igs-nastaetten.de

schreiben

26.06.2019 bis 10:37 Uhr · Nastätten

Dritte Verlegung von Stolpersteinen in Nastätten

Die IGS Nastätten initiiert die dritte Verlegung von Stolpersteinen am 26.06.2019 in Nastätten.

Wie in der Vergangenheit auch wird die Schule tatkräftig durch die Verbandsgemeinde, die Stadt Nastätten und die Kirchen unterstützt.

Die erste Verlegung fand im Februar 2014 statt, die zweite dann im Juli 2016. Von dem Künstler Gunter Demnig gestaltete Messinggedenksteine werden vor den Wohnhäusern von Opfern des NS-Regimes verlegt. In der geplanten dritten und letzten Verlegung werden 26 weitere Steine verlegt. Insgesamt liegen dann in Nastätten 60 Steine im Boden vor den ehemaligen Wohnhäusern der Opfer.

Die Schule möchte jetzt schon zu der Verlegung einladen.

Die Stolpersteinverlegung wird ausschließlich aus Spendengeldern finanziert. Wer sich mit einem Betrag beteiligen möchte, der ist herzlich zu einer Spende aufgerufen (Förderkreis der IGS Nastätten, Volksbank, DE 94 5709 2800 0208 5221 83). Spendenbescheinigungen werden ausgestellt.

Die Schule bedankt sich für das Engagement der Bürgerinnen und Bürger, die mit viel Herz und Verstand mitgeholfen haben, die Verlegung zu realisieren.