Nicolaus-August-Otto-Schule
Pestalozzistraße 2
56355 Nastätten

auf der Karte anschauen

06772 93050

anrufen

verwaltung@igs-nastaetten.de

schreiben

Erfolgreicher Spendenlauf der IGS Nastätten für ukrainische Kinder

Handeln und Helfen, das war das Motto der IGS. Die Schülerinnen und Schüler der Nicolaus-August-Otto-Schule haben sich aktiv auf die Suche nach Sponsoren gemacht, um in einem Spendenlauf Geld zu sammeln. Über 15.000 Euro sind bei der Aktion zusammengekommen. Die Schulgemeinschaft ist stolz auf die Leistung der Schülerinnen und Schüler und dankbar für die Großzügigkeit der vielen Sponsoren. Eltern, Großeltern, Freunde, Firmen aus der Region, Lehrerinnen und Lehrer waren bereit Geld für die Opfer des Krieges in der Ukraine zu spenden.

Die Klasse 5d von Herrn Lukas und Herrn Weinbach sammelte 3086,75 Euro und war damit absoluter Spitzenreiter. Den zweiten Platz erreichte die Klasse 6d von Herrn Zanzen mit 1832,50 Euro, den dritten Platz die 6a von Frau Bruch und Frau Garbe mit 1732 Euro. Lena Dexheimer (5d) sammelte allein 745 Euro, Felix Heimann (7c) 508 Euro und Victoria Steeg (6d) 390 Euro.

In Absprache mit Herrn Güllering, dem Verbandsbürgermeister, werden den ankommenden Familien mit Kindern Gutscheine des Geweberings in Höhe von 50 Euro überreicht. Der Rest des hohen gespendeten Betrages wird die Schule in die Ukraine direkt spenden, um dort den Wiederaufbau einer Schule zu unterstützen.