Lierschied Halau

...hieß es am 10.Februar 2018 schon zum siebten Mal für die Schulband der IGS:

Zu einer unterhaltsamen Kinderkappensitzung ließen wir musikalisch „Cowboy und Indianer“ reiten, holten einen „Stern, der (d)einen Namen trägt“ vom Himmel“ und ließen die Zuhörer rätseln, was wohl „Hulapalu“ bedeuten könnte.

Tatkräftig unterstützt wurden wir von Jost Sauerwein am Schlagzeug – der selbst einmal vor vielen Jahren in der Schulband gespielt hatte – und natürlich von Andreas Stutzmann am Keyboard, der uns auch eingeladen hatte. Herzlichen Dank an beide!

Nach 3 Stunden hatten wir viele Male den traditionellen „Lierschied Halau“-Einzugsmarsch gespielt und alle Vorträge mit einem lauten Tusch versorgt. Zur Überraschung sang der ganze Saal dem Geburtstagskind Viktoria schließlich noch ein kräftiges „Happy Birthday“.

Für jeden der mitwirkenden Musiker gab es als Dank eine ordentliche Verpflegung sowie den aktuellen Sitzungsorden.

Fazit: Wir haben einen schönen Nachmittag als Schulband verlebt!