Bläserklasse 2018/2019

Neue Bläserklasse an der IGS Nastätten

Schule setzt einen weiteren musikalischen Schwerpunkt

 

[Aurora Hehner, Daniel Nengel, Valerie Kowalk, Laura Schmidt, Isabelle Kowalk, Laurine Weis]

 

 

Im kommenden Schuljahr 2018/19 möchte die IGS Nastätten mit dem Aufbau einer Bläserklasse ihr musikalisches Angebot erweitern. Alle Schülerinnen und Schüler erlernen im Rahmen des regulären Unterrichtes unter Anleitung professioneller Musikpädagogen ein Blasinstrument: Trompete, Posaune, Euphonium, Querflöte, Klarinette, Saxophon.  

Der Instrumentalunterricht schult die musikalischen Fähigkeiten und Fertigkeiten jedes einzelnen Schülers. Das gemeinsame Musizieren auf unterschiedlichen Instrumenten fördert darüber hinaus auch in besonderer Weise die Klassen-gemeinschaft.

Gegenseitige Rücksichtnahme und Anpassungsfähigkeit werden trainiert. Probenarbeit und Auftritte stärken die Zusammenarbeit zwischen Schüler, Lehrer und Eltern. Durch repräsentative Auftritte innerhalb und außerhalb des Schulalltags (Jahreskonzert, Schulfest, Gottesdienst, Tag der offenen Tür, ...) identifizieren sich die Schüler mit der eigenen Schule.

 

Wir laden alle interessierten Schüler und Schülerinnen der kommenden Jahrgangs-stufe 5 mit ihren Erziehungsberechtigten zu ersten

Informationen am Tag der offenen Tür der IGS Nastätten, am Freitag, dem 12.01.2018 herzlich ein.